(suomi) Huivi kaulaan!

Leider ist der Eintrag nur auf Finnisch und Amerikanisches Englisch verfügbar.

Lade deine Energien auf!

                                                                                                             …

Lue lisää

„Palast der Strapazen“

Baoding video Mit der chinesischen Meditationsballübung wird die Finger- und Handkraft stärker das Gehirn flexibler, der Akupunkturpunkt PC 8 (láogong) „Palast der Strapazen“ massiert, was beruhigend, auskühlend, stresslindernd bewirkt und beim meditieren hilft.                                        

Erkältet? – Gehe in die Sauna!

 Laut TCM eine Erkältung wird tatsächlich durch Kälte verursacht. In der Therapie wird der Körper verstärkt und die Reaktionsbereitschaft verbessert. Die SAUNA wärmt den Körper und verstärkt Wei-Qi-Abwehr-Energiefunktion d.h. das Öffnen und Schliessen von Hautporen. Die Kälteursache wird damit ausgeschwitzt.

Langes Leben!

  Akupunkturpunkt ”die emporsprudelnde Quelle” yongquan, Ni1 Massieren mit dem Daumen sanft 50mal pro Fuß. Stärkt die Qi Ursprungsenergie, senkt erhöhten Blutdruck, entspannt und fördert den Schlaf.

Nase verstopft!

   Manchmal kann ein Problem überraschend gelöst werden. Liisa (Name verändert) fragte mich in der Praxis: “ Meine Nase ist morgens immer verstopft und immer bei einer Erkältung bekomme ich eine Nebenhöhlenentzündung. Warum wohl das?“ Es zeigte sich, daß Liisa die Gewohnheit hatte abendlich kalte Orangensaft zu trinken, und bei einer Erkältung besonders viel, wegen…

Lue lisää

Zunge zeigen erlaubt!

Die Zunge zeigt das Befinden! Ich werde sehr oft gefragt: „was ist das mit diesem Zungenbelag (allerdings habe ich es am Morgen weggebürstet)“? TCM hat dafür eine eigene Erklärung. Die Zunge wird nach Größe, Farbe, Konsistenz, Belag und 5 Elementen beurteilt. Ein Paar Grundprinzipien für Beurteilung der Zunge ist leicht zu lernen und dient gut…

Lue lisää